Leinenrambo - Gruppentraining gegen Leinenaggression

 

Begegnungen mit anderen Hunden sind für dich und deinen Hund ein Gräuel? Er zieht, fiebt, bellt, springt in die Leine und raubt dir damit jeden Spaß auf entspanntes Spazieren, wo hingegen er meist ohne Leine gut verträglich mit anderen Hunden ist?

 

Dann entspanne dich, er ist nicht aggressiv! Er hat lediglich gelernt, sich an der Leine wie ein Rambo aufzuführen, empfindet großen Frust durch die Einschränkung der Leine und/oder hat sogar Angst vor anderen Hunden, weil er eher unsicher ist. Dann nennt man eine Leinenaggression.

 

Ihn in solchen Situationen zu bestrafen, kann folgende Auswirkungen haben:

 

  • deine Strafe kommt möglicherweise gar nicht bei ihm an
  • er verknüpft die Strafe mit dem anderen Hund und wird zukünftig sogar noch früher und noch heftiger in einer solchen Situation reagieren
  • er verliert durch den Schreck der Strafe das Vertrauen in dich
  • und bekommt sogar Angst vor dir
  • er lernt, dass er der Situation hilflos ausgeliefert ist (erlernte Hilflosigkeit)
  • er denkt, dass du den anderen Hund ebenfalls anbrüllst und fühlt sich durch dich darin bestärkt 

 

Diese Gruppe besteht aus max. 6 Mensch-Hund-Teams. Gemeinsam erarbeiten wir individuelle Methoden, wie dein Hund lernen kann, sich zu beherrschen und zukünftig besser in einer Begegnungssituation auf dich zu achten. Alle Methoden finden ohne Einsatz von Gewalt statt. Mein Ziel ist es, dass dein Hund zukünftig entspannt bei Hundebegegnungen ist und erst in zweiter Linie gutes Gehorsam zeigt. Wir trainieren anfangs in der Hundehütte von HundGutAllesGut.de und später an unterschiedlichen und öffentlichen Orten in Witten.

 

Wenn du mich vorher erstmal kennenlernen möchtest, kannst du auch einfach einen unverbindlichen Kennenlern-Termin mit mir buchen.

 

Nachdem du den Kurs absolviert hast, hast du die Möglichkeit am Begegnungstraining in der Gruppe, dem Social Walk zu teilzunehmen. 

 


Wichtige Infos

samstags um 10 Uhr (ca. 14-tägig)

31.08./21.09./19.10./09.11./07.12.2019

Freie Plätze: 0

 

Preise:

5 x 60 Min. Gruppentraining: 90 €*

Kennenlern-Termin (optional): 35 €*

  

*inkl. 19% MwSt. 

Voraussetzungen

  • dein Hund kann sich zumindest mit genügend Abstand in einer Gruppe mit anderen Hunden konzentrieren
  • du belohnst deinen Hund gerne mit Futter
  • du bist bereit, keinerlei Strafe (mehr) deinem Hund gegenüber anzuwenden

 

Hier gelangst du zum Downloadbereich für den Leinenrambo-Kurs. Das Passwort erhältst du nach der Buchung. Darin findest du alle Übungen in schriftlicher Form.



Persönliche Erfahrungen:

Angelika mit Terence:

"Danke liebe Daniela für deinen absolut hundefreundlichen Leinen-Rambo-Kurs! Bei deinen Kursen steht das Hundewohl an erster Stelle und so sollte es ja auch sein! Leider sieht das nicht jeder Trainer so... Wir haben viel gelernt und im Alltag auch schon Fortschritte gemacht. Dein Training ist verständlich und du beantwortest all unsere Fragen."

 

Carolin & Stephan mit Clay:

„Der Kurs hat uns sehr weiter gebracht. Das gesamte Konzept ist überzeugend und baut aufeinander auf. Daniela gibt uns auch Tipps, wenn es mal nicht so gut klappt. Das alles gibt mir sehr viel Sicherheit. Die wechselnden Orte machen das Training so alltagsnah.“