Anti-Giftköder Training

In diesem Kurs geht es nicht nur um Giftköder sondern darum, dass auch die "Draußen-Staubsauger" lernen, alles Essbare freiwillig liegen zu lassen. Das Training wird rein positiv über Kooperation aufgebaut. 

 

Im Gegensatz zu Training über Strafe ist das der entscheidende Grund, warum das Training später tatsächlich funktioniert.

 

Der Kurs besteht aus 8 Stunden mit maximal 6 Teilnehmern. Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten und Trainieren das "selbstständige Stoppen vor dem Futter", das "Anzeigeverhalten", ein Abbruchsignal vor dem der Hund keine Angst hat und ein Notfallsignal (wenn der Hund es schon im Maul hat).

 

 


Wichtige Infos

Termine:

 

Kurs: 

neuer Termin wird bekannt gegeben

 

Kosten:

8 Std. à 60 Minuten: 140 €  

inkl. 19% MwSt.

 

Buchung: Hier 

Wichtige Inhalte 

  • Markersignal & richtiges Timing 
  • selbstständiges Stoppen vor dem Futter
  • Anzeigenerhalten von Futter
  • Aus / Tauschen
  • positiv aufgebautes Abbruchsignal
  • Medical Training (Basis)
  • ausführliche Generalisierung aller Trainingsschritte

Wenn bei dir die Kurstermine nicht passen oder dein Hund sich nicht optimal in einer Gruppe konzentrieren kann, hast du die Möglichkeit die Inhalte des Kurses innerhalb von 5 Einzeltrainingsstunden à 60 Minuten mit mir zu erarbeiten für insgesamt 200,00 €.


AGB's: Die Teilnahmegebühr ist vor Kursbeginn zu bezahlen. Bei Zahlungseingang ist dir der freie Platz gesichert. Solltest du zu einer Trainingsstunde nicht kommen, verfällt diese. Jedoch kannst du den Inhalt mit mir in einem gesonderten Termin für 19 € nachholen. Dieser Termin muss dann bis zur nächsten Gruppentrainingsstunde stattgefunden haben. Zusätzlich gibt es zu allen Übungen Skripte mit dem Trainingsaufbau, die ich nach der Trainingsstunde an alle Teilnehmer per Email versende. 


In meinem Gästebuch kannst du dir einen Eindruck verschaffen oder hinterlassen.