Marie Krüger - Trainerin in Ausbildung & Pferdetrainerin

Mein Name ist Marie Krüger. Ich bin zurzeit tätig als wiss. Mitarbeiterin an Ruhr-Universität-Bochum und arbeite an meiner Doktorarbeit (Thema: neuronale Plastizität und perzeptuelles Lernen). 

 

Zudem bin ich im letzten Drittel meiner Ausbildung zur Fachkraft der tiergestützten Therapie & Intervention am  Institut für systemische & tiergestützte Therapie (IstT) in Marl.  Weiter habe ich eine Weiterbildung zur systemischen Coachin. Aktuell lerne ich als Praktikantin bei HundGutAllesGut.de und viele Kunden haben mich dort bereits kennengelernt.

 

Vor mehr als 10 Jahren habe ich begonnen, Erfahrung in der Ausbildung von Pferden mit einem Schwerpunktin der Arbeit mit positiver Verstärkung zu erwerben. Wissen in diesem Bereich habe ich mir durch jahrelangen Unterricht, Besuch von einer Vielzahl von Kursen, Vollzeitpraktika in In-und Ausland (insgesamt mehr als 14 Monate), sowie praktischer Arbeit erworben. Seit sechs Jahren bilde ich mich zudem in der akademischen Reitkunst weiter (Bedeutsame Lehrer waren für mich insbesondere Nathalie Penquitt, Alexandra Kurland und Celina Harich).     

 

Sowohl beim Training mit Hunden, als auch mit Pferden, geht es mir in erster Linie um die Vertiefung einer vertrauensvollen Beziehung zwischen dem Menschen und seinem Tier. Wenn die Kommunikation zwischen beiden klar und eindeutig wird, ist der Rahmen für ein wertschätzendes Miteinander geschaffen. Oft spiegelt das Problemverhalten des Tieres, das eigene Handeln, welches durch lösungsorientiertes Coaching eine Chance zur Entwicklung einer tieferen Beziehung beherbergt. 

Unter diesem Aspekt möchte ich im kommenden Jahr beginnen, tiergestützte Seminare im Bereich Kommunikation, Teambildung und "Führung" mit Pferden und ggf. Eseln anzubieten. 

 

Daneben werde ich bestehende Angebote von HundGutAllesGut.de übernehmen, nach Bochum ausdehnen und ggf. um ein kombiniertes Coaching-Angebot für Halter von Hunden und Pferden ergänzen.


Mein Tier

Momentan lebt mit mir und meiner Familie "König Otto", ein stattlicher Kater, der sogar alle grundlegenden Kommandos wie Rückruf, Sitz, Platz und „Spring durch den Reifen“ dank Clickertraining beherrscht. 😃 Ich hoffe, dass bald wieder ein Hund unser Leben bereichert. Wir warten aber noch, dass UNSER Hund uns findet. Wenn er sich eignet, möchte ich mit ihm gerne die Therapiebegleithundeausbildung absolvieren.


Meine Qualifikationen

  • 10/18: Konferenz: ClickerCon
  • 04/18: 1-Tages-Seminar: *Nina Steiger:* "Einsteigerseminar Hühnerclickern"
  • 03/18: Vortrag: *Joy Behrendt*: "Stress und Stressmanagement"
  • 03/18: Vortrag: *Gerrit Stephan*: "Trennungsstress"
  • mehrmonatiges Praktikum bei HundGutAllesGut.de in den Bereichen (WelpenVORschule, Welpenschule, Junghundeschule, Workshops, Vorträge, Hundeführerschein und Anti-Jagdtraining)
  • 2017-18: Ausbildung zur Fachkraft der tiergestützten Therapie und Intervention (IstT)

 

  • Ausbildung zur systemischen Coachin bei Marcus Bergfelder am Kobi, Dortmund 
  • Bachelor und Master of Science in Neurobiologie
  • Stetige Weiterbildung in Bereichen der Kommunikation, Mediation, Coaching, Didaktik und Körpersprache des Menschen, an der Ruhr-Universität Bochum
  • Theorie- und Praxisworkshops über Hunde: Ethologie, Körpersprache, Stressmanagement und Training mittels positiver Verstärkung (IstT)
  • Praktikum bei HundGutAllesGut, (Daniela J. Braun)
  • Praktikum Gotland's Riding Academy, Gotland, Schweden 
  • Praktikum bei Equo Vadis, Walsrode 
  • Praktikum in Nathalie Penquitts Pferdeschule, Engeln-Scholen 
  • Praktikum im Zentrum für Hippotherapie Lindenhof
  • Arbeit im Tierpark Bochum (Führungen und Medical Training)

 


In meinem Gästebuch kannst du dir einen Eindruck verschaffen oder hinterlassen.