Sox sucht sein Zuhause

 

Rasse: Mix

Größe: mittelgroß -> 50 cm / 20 kg

Geschlecht: männlich, kastriert

Herkunft: Rumänien

Alter: geschätzt 2 - 3 Jahre

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 58313 Herdecke

 

Kurzinfo:

  • mit anderen Hunden sehr gut verträglich
  • ruhige Kinder nach Eingewöhnung gerne 
  • Menschen, die besonnen mit ihm umgehen sind erwünscht
  • ist aktiv und geht gerne spazieren
  • schreckhaft und unsicher, gibt man ihm Sicherheit und Zeit, ist das schnell vorbei
  • sehr menschenbezogen, kuschelt gerne 
  • Bleibt momentan ca. 1 Stunde gut alleine - mit Training sicherlich mehr


 

Hallo ihr lieben Leute,

 

mein Name ist Sox und ich bin ein ganz freundlicher, verkuschelter Hund der Menschen gegenüber skeptisch sein kann, aber sie über alles Liebe, wenn ich sie erstmal kenne.

 

Ich liebe es draußen zu sein und finde es ganz toll neue Dinge zu entdecken. Die größte Angst habe ich allerdings vor rumliegenden Vogelfedern 🕊😱

 

Ich komme ursprünglich aus Rumänien, da kann ich leider nicht genau sagen, was mir so passiert ist, das habe ich versucht zu verdrängen. Mein Start in Deutschland war anfangs sehr schön. Ich wurde liebevoll aufgenommen, war aber mit der Situation, in meinem Zuhause, stark überfordert und hatte die Tendenz, wenn ich zu stark eingeschränkt wurde, nach vorne zu gehen und nach fremden Menschen zu schnappen, die mir zu nahe kamen. Das habe ich bisher auf meiner Pflegestelle nie wieder gemacht.

 

Jetzt bin ich bei meinem Hundekumpel auf meiner Pflegestelle, der mir zeigt, wie sich die Hunde hier benehmen und bin ganz stolz dass ich schon viel gelernt habe und bin bereit das in meinem neuen Zuhause zu zeigen. Ich brauche da auch nicht viel Aufmerksamkeit, bin aber noch nicht so gerne alleine. 

 

Wer möchte mit mir sein Leben teilen?

 

Am besten wäre es, wenn die vorhandenen Kinder rücksichtsvoll und besonnen mit mir umgehen, denn vor denen hab ich ein wenig Angst. Wenn sie in dem Alter sind und lange schlafen, dann hab ich sie extrem gern. Ich bin nämlich auch noch ein Teenie.

 

Gerne könnt ihr euch melden, wenn ihr mich kennenlernen wollt.

Ich werde gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 250 € vermittelt.

 

Hier kannst du meinem Pflegefrauchen eine Email schicken