Rally Obedience

 

Was ist das?

Rally Obedience ist eine Fun-Sportart in der es um das Abarbeiten verschiedener Übungen in einem Parcours geht.

Es gibt Übungen aus der Unterordnung, aber auch Slalom oder das Springen über Hürden aus dem Agility.

 

Im Vordergrund steht das Zusammenspiel und die Harmonie im Mensch-Hund-Team. Mensch und Hund dürfen die ganze Zeit miteinander kommunizieren und der Hund kann an vielen Übungen sogar mit Futter belohnt werden.

 

Wie läuft RO ab?

Wir fangen zunächst mit dem Kennenlernen der verschiedenen Übungsschilder an. Ebenso trainieren wir eine schöne Fußarbeit. Anschließend geht es an die ersten, leichten Parcours. Nach und nach bauen wir schwierigere Übungen in die Parcoure ein. Jede Stunde bietet einen anderen Parcours und immer neue Herausforderungen, so dass es nie langweilig werden wird.

 

Die einzelnen Übungen kannst du auch später perfekt in deinen Spaziergang einbauen, so dass ihr immer Abwechslung habt und unter verschiedenen Ablenkungen üben könnt.

 

Wenn du nach einer Weile merkst, dass RO wirklich deine Leidenschaft ist und du Spaß daran hast, dich mit anderen zu messen, bereite ich dich gerne auf einen Turnierstart vor. Hierzu sind keine Vereinszugehörigkeit oder eine Begleithundeprüfung nötig. JEDES Mensch-Hund-Team darf an einem Rally-Obedience-Turnier teilnehmen.

 

Ich freue mich auf das Kennenlernen.

Melanie Ebel


Wichtige Infos

Für Einsteiger:

Das Training findet jede Woche im Abo statt.

samstags: 10.15 - 11.15 Uhr

Freie Plätze: 0

  

Kosten:

Abo-Einfach:  55 €* pro Monat 

Abo-Doppelt: 100 €* pro Monat

ohne Abo: 25 €* pro Termin

Hier findest du alle Infos zu den Abos.

 

Ort: Hundehütte (Indoor-Trainingshalle) 

an der Friedrich-Ebert-Str. 82, 58454 Witten

 

Probetraining:

Schnuppern OHNE eigenen Hund: kostenlos

Schnuppern MIT Hund während einer Gruppe: 10 €*

 

Für Fortgeschrittene:

sonntags um 17.45 -18.45 Uhr

15.09./29.09./13.10./10.11./08.12.2019

Freie Plätze: 2

 

*inkl. 19% MwSt.

Voraussetzungen

  • dein Hund kann sich in einer Gruppe mit anderen Hund gut auf dich konzentrieren
  • du belohnst gerne mit Futter
  • dein Hund kennt schon das kleine Hunde-Einmaleins
  • du arbeitest am besten schon mit einem Markersignal (Klicker oder Wort)


Persönliche Empfehlungen:

Tanja mit Nala:

„Dank HundGutAllesGut.de ist aus Nala ein lebensfroher Hund geworden, mit deutlich weniger Ängsten. Gemeinsam haben wir aktuell viel Spaß beim RO, von dem wir noch nie zuvor etwas gehört hatten.“