Geruchsunterscheidung

 

Was ist das?

 

Bei der Geruchsunterscheidung lernt dein Hund einen bestimmten Geruch von mehreren andere zu unterscheiden und anzuzeigen zB. Kamillentee von anderen Teesorten.

 

Wer kann da mitmachen?

 

Jeder interessierte Mensch kann mit seinem Hund die Geruchsunterscheidung trainieren. Egal ob Riese oder Zwerg, ob Junior oder Senior oder Hund mit Handicap... Die Suche mit der Nase ist für jeden Hund geeignet, der Spaß daran hat, seine Nase zu nutzen. Nasenarbeit ist eine natürliche Form der Beschäftigung und eignet sich besonders für Indoortraining zB. bei schlechtem Wetter.

 


Wichtige Infos

Termin:

 

11.06.2017 von 12-15 Uhr 

ausgebucht

 

Kosten:

3 Stunden:  39 €  

inkl. 19% MwSt.

 

Buchung: Hier 

 

wichtige Inhalte 

 

  • Markersignal
  • hochwertige Belohnungen
  • Teesorte kennen lernen
  • Teesorte finden
  • Teesorte auswählen
  • Teesorte von anderen Sorten unterscheiden

 


AGB's: Die Teilnahmegebühr ist vor Kursbeginn zu entrichten. Bei Zahlungseingang ist dir die Teilnahme gesichert. Solltest du zu einer Trainingsstunde nicht kommen, verfällt diese.  


In meinem Gästebuch kannst du dir einen Eindruck verschaffen oder hinterlassen.