Geldsuche - konzentrierte Nasenarbeit just for fun

 

Warum die Suche nach Geld?

Weil es geht... vor allem aber, weil es Spaß macht und sehr anspruchsvoll ist.

 

Wer kann nach Geld suchen?

Jeder interessierte Mensch kann mit seinem Hund die Suche nach Geld trainieren. Egal ob Riese oder Zwerg, ob Junior oder Senior oder Hund mit Handicap... Die Suche mit der Nase ist für jeden Hund geeignet, der Spaß daran hat, seine Nase zu nutzen.

 

 

Wie läuft so ein Kurs ab?

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten mit wenig Ablenkung und bringen unseren Hunden bei, dass der Geruch von Geld immer etwas Angenehmes ist. Anschließen lernt dein Hund ein spezielles Anzeigenerhalten. Die Geldscheine wird in verschiedenen Objekten (Koffer, Tasche, Geldbörse, Kleidung der anderen Teilnehmer) versteckt. Jeder Hund sucht nacheinander mit stetig steigendem Schwierigkeitsgrad.

 


Wichtige Infos

Termine: 

 

wird bekannt gegeben

 

Kosten:

4 Trainingsstunden à 90 Minuten:  79 €  

inkl. 19% MwSt.

 

VORAUSSETZUNGEN

  • dein Hund kann sich gut in einer Gruppe mit anderen Hunden konzentrieren
  • du belohnst deinen Hund gerne mit Futter
  • ihr arbeitet bestenfalls schon mit einem Markersignal (Wort oder Klicker) -> Den Aufbau findest du HIER